Einloggen
Social
www.facebook.com/kuhbonbon

Folgen Sie uns auf facebook.

Neu im Shop

AGB

Allgemeine Verkaufsbedingungen
Das Angebot und der Verkauf der Artikel auf unserer Webseite ("www.kuhbonbon.de") werden von folgenden allgemeinen Verkaufsbedingungen geregelt.
 
Die auf www.kuhbonbon.de erworbenen Produkte, werden direkt von Savitor GmbH (SAVITOR) verkauft.
 
SAVITOR ist im Handelsregister Hamburg eingetragen (HRB 18587, Steuernummer 47/756/00220, UStIdNr. DE118685988).
Der Sitz von SAVITOR befindet sich in Deutschland, Adresse: Schellerdamm 26, 21079 Hamburg.
Sie können über unseren Kundendienst jede Information erfragen: webshop@caramel.info
 
Dort finden Sie Informationen hinsichtlich Bestellungen, Versand, Erstattung und Rückgabe der auf www.kuhbonbon.de erworbenen Produkte.
 
Sie können SAVITOR jederzeit per E-Mail (info(AT)caramel.info) oder telefonisch unter der Nummer (+49 für Deutschland) 040-75 11 38 -0 erreichen.
 
1.    Unsere Geschäftspolitik
1.1        SAVITOR bietet auf www.caramel.info seine Produkte zum Verkauf an und übt diese elektronische Handelstätigkeit ausschließlich gegenüber den als "Konsumenten" bezeichneten Personen aus.
1.2        Als "Konsument" versteht sich die Einzelperson, die in Bezug auf die mit SAVITOR abgeschlossenen Verkaufsverträge nicht für ihre eventuellen geschäftlichen, unternehmerischen oder professionellen Zwecke handelt. SAVITOR fordert deshalb alle Personen, die nicht dieser Kategorie angehören, auf, keine Aufträge für die auf der Internet-Seite von SAVITOR angebotenen Produkte zu übermitteln.
1.3        In Anbetracht der vorstehend beschriebenen Geschäftspolitik behält sich SAVITOR das Recht vor, Aufträge von anderen Personen als den "Konsumenten" oder Aufträge, die mit dieser Geschäftspolitik nicht vereinbar sind, nicht auszuliefern.
1.4        Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln ausschließlich das Angebot, die Weiterleitung und die Bestellannahme der Produkte auf www.caramel.info zwischen den Benutzern von www.caramel.info und SAVITOR.
1.5        Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln hingegen nicht die Dienstleistungen oder den Verkauf von Produkten, die nicht von SAVITOR stammen und in Form von Links, Werbebannern oder anderen Textformen auf der Webseite von SAVITOR anzutreffen sind. Bevor Sie von Dienstleistungen Gebrauch machen möchten, die nicht von SAVITOR stammen, oder Produkte erwerben möchten, die nicht von SAVITOR stammen, bitten wir Sie, deren Allgemeinen Verkaufsbedingungen zu überprüfen, da SAVITOR nicht für diese von Dritten getätigten bzw. angebotenen Dienste/Produkte, oder für auf elektronischem Wege getätigten Geschäfte zwischen Benutzern und Dritten, verantwortlich ist.
 
2.    Vertragsabschluss mit SAVITOR
2.1        Um einen Vertragsabschluss der erworbenen Produkte auf www.caramel.info zu bewirken, müssen Sie das Bestellformular ausgefüllt auf elektronischem Wege an SAVITOR weiterleiten und dabei folgende Anweisungen befolgen.
2.2        Der Bestellschein enthält eine Zusammenfassung der Allgemeinen Verkaufsbedingungen, der einzelnen Produktbeschreibungen und des jeweiligen Preises (einschließlich aller Steuern oder Abgaben), der Zahlungsmöglichkeiten für den Kauf der Produkte, der Versand- und Lieferkosten, der Rückgabebedingungen, sowie der Dauer für die Rückerstattung erworbener Produkte.
2.3        Der Empfang der vom Kunden elektronisch übermittelten Auftragsbestätigung durch SAVITOR bewirkt den Vertragsabschluss. Überprüfen Sie bitte zuvor die Richtigkeit Ihrer Daten.
2.4        Bevor es durch den Versand des Bestellformulars zum Vertragsabschluss kommt, werden Sie darum gebeten, die Allgemeinen Verkaufsbedingungen aufmerksam zu lesen, und in ausgedruckter Form samt einer Kopie für persönliche Zwecke aufzubewahren.
2.5        Der Bestellschein wird bis zur vollständigen Auftragsbearbeitung und in jedem Falle in der gesetzlich dafür vorgesehenen Zeit in unserer Datenbank aufbewahrt. In der Sektion „Kontrolliere den Status meiner Bestellung“ können Sie Ihr Bestellformular einsehen.
2.6        Vor Absenden des Bestellformulars, werden Sie aufgefordert werden, eventuelle Fehler beim Ausfüllen zu korrigieren.
2.7        Der Vertrag mit SAVITOR wird in deutscher Sprache abgeschlossen.
2.8        Nach Vertragsabschluss, wird Ihre Bestellung von SAVITOR ausgeführt.
2.9        Im Falle von Zahlungsunfähigkeit oder Nicht-Verfügbarkeit der Produkte, kann SAVITOR Ihre Bestellung nicht ausführen. In diesen Fällen benachrichtigen wir Sie per E-Mail darüber, dass es zu keinem Vertragsabschluss gekommen ist, und dass aus den genannten Gründen die Bestellung nicht ausgeführt wurde. Falls die auf www.caramel.info dargestellten Produkte im Moment des Absendens des Bestellformulars nicht mehr verfügbar sind oder nicht mehr zum Verkauf stehen, teilt SAVITOR Ihnen dies sofort, zumindest aber innerhalb der ersten 30 (dreißig) Werktage ab dem Folgetag des Abschickens Ihrer Bestellung mit. Falls das Bestellformular schon abgeschickt und die Bezahlung schon getätigt wurde, erstattet Ihnen SAVITOR den von Ihnen bereits bezahlten Betrag zurück.
2.10     Mit der elektronischen Übermittlung des Bestellformulars akzeptiert der Kunde die Bestimmungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen uneingeschränkt und verpflichtet sich, diese bei seiner Geschäftsbeziehung mit SAVITOR einzuhalten. Falls Sie die zuvor genannten Allgemeinen Verkaufsbedingungen nicht akzeptieren, bitten wir Sie, das Bestellformular zum Erwerb der SAVITOR-Produkte auf www.caramel.info, nicht abzuschicken.
2.11     Mit der Übermittlung des Bestellformulars, bestätigen Sie, die Allgemeinen Verkaufsbedingungen, sowie die weiteren Informationen auf www.caramel.info, zu kennen und zu akzeptieren.
2.12     Nach Vertragsabschluss sendet SAVITOR Ihnen eine E-Mail mit allen Einzelheiten zum Auftrag, die auch schon im Bestellformular enthalten sind (Allgemeine Verkaufsbedingungen, ausführliche Produkt- und Preisbeschreibungen, Zahlungsmodalitäten, Rückgaberecht und Lieferung).
 
3.    Garantie Gewährleistungen und Preisangabe der Produkte
3.1        SAVITOR verkauft über ihre Internet-Seite ausschließlich Süßwaren aus eigener Produktion.
3.2        SAVITOR verkauft keine Fremdprodukte. Es sei denn, es handelt sich um Verpackungs- oder Dekorationsmaterial. Sollte ein anderes, von einem Dritten hergestelltes Produkt angeboten werden, wird dies deutlich kenntlich gemacht.
3.3        Die Produkte sind auf der Internet-Seite deutlich und der Realität entsprechend dargestellt. SAVITOR ist jedoch nicht in der Lage, bei den Bildern und Farben, die der Kunde auf seinem Bildschirm sieht, die ganz genaue Übereinstimmung mit der Wirklichkeit zu gewährleisten. Dies kann vom benutzten Browser und Monitor beeinflusst werden.
3.4        Die Produktpreise können Veränderungen unterliegen. Überprüfen Sie den Endpreis, bevor Sie das entsprechende Bestellformular abschicken.
3.5        SAVITOR kann Aufträge aus Ländern, die in der Splashseite nicht aufgeführt sind, nicht annehmen.
3.6        Alle Produkte sind Originalverpackungen verpackt. Wir bitten Sie, diese vor dem Verzehr zu öffnen und die Produkte nur in der Originalverpackung zu lagern.
3.7        SAVITOR steht es in jedem Fall frei, geöffnete Originalverpackungen, oder in ihrem Aussehen veränderte bzw. beschädigte Produkte, die zurückgeschickt werden, nicht zurückzunehmen.
 
4.    Bezahlung
4.1        Die Zahlung des Kaufpreises und der Versandkosten für die Produkte sind den Beschreibungen auf dem Bestellschein zu entnehmen.
4.2        Bei Zahlung mit Kreditkarte werden die finanziellen Informationen (zum Beispiel Nummer der Kredit- Debitkarte oder das Ablaufdatum) der HypoVereinsbank oder anderer Banken, die für die Abwicklung der elektronischen Bezahlung zuständig sind, mit einem verschlüsselten Protokoll automatisch weitergeleitet, ohne dass Dritte in irgendeiner Form Zugriff dazu haben. Diese Informationen werden auch von SAVITOR - mit Ausnahme der Rückerstattungen bei eventuellen Rückgaben oder bei betrügerischem Einkauf mit darauf folgender Benachrichtigung der Polizei seitens SAVITOR - auch nie wieder verwendet.
4.3        Die Auftragssumme wird dem Kunden erst am Versandtag des Pakets mit den Produkten auf dem Bankkonto belastet.
 
5.    Versand und Auslieferung der Produkte
5.1        Die Einzelheiten über die Versandmodalitäten und die Auslieferung der Produkte können im Bestellprozess nachgelesen werden. Diese Bestimmungen sind ein wichtiger Bestandteil der Allgemeinen Verkaufsbedingungen und werden deshalb bei der Zusendung der Auftragsbestätigung als vom Kunden vollumfänglich bekannt und gutgeheißen betrachtet.
 
6.    Kundendienst
6.1        Für weitere Erklärungen oder eventuelle Beanstandungen, können Sie sich an SAVITOR wenden unter der Nummer (+49 für Deutschland) 040-75 11 38 -0 oder per E-Mail an die Adresse webshop@caramel.info.
 
7.    Rücktrittsrecht
7.1        Sie sind dazu berechtigt, innerhalb von 10 (zehn) Werktagen ab dem Datum des Wareneingangs vom mit SAVITOR abgeschlossenen Vertrag zurückzutreten. Und zwar ohne jegliche Vertragsstrafe und ohne Begründung.
7.2        Um vom Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie die Gründe für die Rückgabe schriftlich mitteilen und die Originalverkaufsverpackung darf nicht geöffnet worden sein.
7.3        In diesem Falle müssen Sie die Produkte innerhalb von 30 (dreißig) Werktagen ab dem Datum des Wareneingangs zurückschicken und SAVITOR muss diese innerhalb von 30 (dreißig) Werktagen erhalten.
7.4        Die für den Rückversand anfallenden Kosten trägt in jedem Fall der Kunde. SAVITOR nimmt nur „Frei“ gemachte Pakete und Sendungen an.
7.5        Das Rücktrittsrecht - nebst der Einhaltung der in den Punkten 7.1, 7.2, 7.3 und 7.4 beschriebenen Fristen und Weisen - gilt als korrekt ausgeübt, wenn auch die nachstehenden Bedingungen vollumfänglich eingehalten werden:
a.    die Gründe für die Rückgabe müssen korrekt und und die ungeöffneten Originalverkaufsverpackungen an SAVITOR weitergeleitet werden innerhalb von 10 (zehn) Werktagen ab dem Lieferdatum;
b.    das Produkt darf weder geöffnet noch beschädigt sein;
c.    die Originalverkaufsverpackung mit dem Einmalsiegel darf nicht beschädigt sein;
d.    das Produkt muss in der Originalverpackung zurückgegeben werden;
e.    das Produkt muss zusammen mit den schriftlichen Gründen für die Rückgabe, die sich im Paket befinden, verschickt werden;
f.     die Produkte müssen SAVITOR in einer einzigen Sendung zurückgeschickt werden. SAVITOR behält sich das Recht vor, mehrere Rücksendungen zu verschiedenen Zeitpunkten aus dem gleichen Auftrag zurückzuweisen.
7.6        Falls das Rücktrittsrecht gemäß den Bestimmungen der in § 7 genannten allgemeinen Verkaufsbedingungen ausgeübt wurde, zahlt SAVITOR die eventuell bereits überwiesenen Beträge nach Abzug der eventuellen Versandkosten, zurück.
7.7        SAVITOR erstattet Ihnen neben den bereits bezahlten Beträgen für den Erwerb der Produkte, auch die Versandkosten für die Zustellung der erworbenen Produkte. Dies allerdings nur, falls die Rückgabe der Produkte aus Gründen erfolgt, für die SAVITOR verantwortlich gemacht wird, falls die Produkte zum Beispiel nicht die versprochenen Eigenschaften aufweisen, Herstellungsfehler aufweisen, oder die Zustellung nicht korrekt erfolgte. In einem solchen Falle können Sie von der Rückgabe Gebrauch machen.
7.8        Die bereits überwiesenen Beträge werden Ihnen so schnell wie möglich, auf jeden Fall jedoch innerhalb von 30 (dreißig) Werktagen ab dem Datum zurück, an dem sie von der Ausübung des Rücktrittsrechts durch den Kunden Kenntnis erhalten hat, zurückerstattet. Dies geschieht, nachdem SAVITOR überprüft hat, ob die in § 8 genannten Bedingungen korrekt ausgeführt worden sind.
7.9        Falls die in § 7 festgelegten Bedingungen für eine korrekte Ausübung des Rücktrittsrechts nicht eingehalten wurden, haben Sie keinen Anspruch auf Rückerstattung der bereits an SAVITOR bezahlten Beträge; Sie sind jedoch berechtigt, auf eigene Kosten die Rücksendung der Produkte im gleichen Zustand, wie sie an SAVITOR zurückgegeben worden sind, zu verlangen. Andernfalls ist SAVITOR berechtigt, sowohl die Produkte, als auch die bezahlten Summen einzubehalten.
 
8.    Rückzahlungsfristen und –konditionen
8.1        Nach Rücksendung der Produkte durch den Kunden kontrolliert SAVITOR die Übereinstimmung der Rücksendung mit den in § 7 genannten Bedingungen. Fallen diese Überprüfungen positiv aus, erhält der Kunde per E-Mail die Bestätigung, dass die Rücksendung angenommen worden ist.
8.2        Unabhängig von Ihrer Zahlungsweise leitet SAVITOR innerhalb von 30 (dreißig) Werktagen ab dem Zeitpunkt der Annahme der Rücksendung - nach vorheriger Überprüfung der korrekten Ausübung Ihres Rücktrittsrechts und der Annahme der zurückgeschickten Produkte - das Rückzahlungsverfahren ein.
8.3        Falls der im Bestellschein angegebene Empfänger der Produkte nicht mit dem Kunden, der die entsprechende Zahlung ausgeführt hat, übereinstimmt, zahlt SAVITOR diesen Betrag in jedem Fall an Letzteren zurück.
8.4        Der Tag der Valuta der Rücküberweisung ist der gleiche wie der der Lastschrift. Dadurch verlieren Sie keine Bankzinsen.
8.5        SAVITOR empfiehlt Ihnen für den Rückversand der Produkte GLS (im Internet unter www.gls-group.eu erreichbar.)
8.6        Die Kosten für den Rückversand der Produkte entfallen auf Sie. Ebenso haftet SAVITOR nicht für eventuellen Verlust oder Beschädigung der Produkte.
 
9.    Anwendbares Recht
9.1        Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen und der Vertrag unterstehen dem Deutschen Recht, speziell dem Fernabsatzgesetz.
 
10.  Änderungen und Aktualisierungen
10.1     Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen werden von Mal zu Mal eventuellen normativen Veränderungen angepaßt. Die neuen allgemeinen Verkaufsbedingungen sind ab dem Datum der Veröffentlichung auf www.caramel.info, gültig.
 
11.  Salvatorische Klausel
11.1     Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.
 





Kuhbonbon: Leckere Bonbons für Feinschmecker
*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zzgl. eventueller Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.

Impressum | AGB